Isel Serie ICP – Die preiswerte CNC Fräsmaschine

Kompaktes Einstiegsmodell

CNC-Maschinen der Serie ICP sind Weiter­entwicklungen der bewährten Serie CPM. Das Chassis ist komplett verschraubt, statt wie bei den Vorgängern verschweißt. Dadurch ergibt sich eine höhere Präzision beim Aufbau der Maschine, sowie eine ver­besserte Servicefreundlichkeit. Weiterhin konnte das Resonanz- und Schwingungsverhalten optimiert und damit eine geringere Geräuschent­wicklung erreicht werden.

Durch Einführung einer Schiebetür können die Maschinen nun im Sitzen bedient werden, was unter anderem zu kürzeren Zykluszeiten bei der Haubenöffnung führt.

  • X = 400mm
  • Y = 300 mm
  • Z = 140 mm
  • Durchlass = 200 mm